Kitekat Katzenfutter Multipack Bunte Vierfalt, 48 x 100 g (1 x 4,8 kg Packung)

  • Ohne künstliche Fabstoffe
  • Ohne künstliche Aromastoffe
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • 100% vollwertige & ausgewogene Mahlzeit
  • Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen

Katze sein macht hungrig.
Mit Kitekat gibst du deiner Katze genau das, was sie für ihre täglichen Abenteuer braucht: eine gesunde Mahlzeit aus leckeren Zutaten mit hochwertigen Nährstoffen und Vitaminen.
Ohne künstliche Konservierungsstoffe und Aromastoffe.

Unverb. Preisempf.: EUR 10,49

Aktueller Preis: EUR 17,10

3 Gedanken zu „Kitekat Katzenfutter Multipack Bunte Vierfalt, 48 x 100 g (1 x 4,8 kg Packung)“

  1. 14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    schlecht, 15. Januar 2013
    Rezension bezieht sich auf: Kitekat Katzenfutter Multipack Bunte Vierfalt, 48 x 100 g (1 x 4,8 kg Packung) (Misc.)
    Auch ich schließe mich der Meinung an das dieses Futter ungeeignet ist, wer sich damit beschäftigt hat was eine Katze braucht würde diese Produkte nicht kaufen. Vielleicht sollte man sich Vorstellen was eine Katze in der freien Natur so frisst.
    Ganz klar viel Fleisch also sind 4 % echt mager! Ich habe auch noch keine Katze erwischt wie sie im Getreidefeld steht und mal daran nascht weil es so lecker ist auch habe ich noch nicht beobachten können wie sie Karotten ausgräbt.
    Der drang zum fressen bei diesen Produkten entsteht alleine nur durch den zusätzlichen Geschmack und von Lockstoffen, die nicht deklariert werden müssen. Wir essen auch Chips, Fastfood weil es einfach nur schmeckt aber wissen das es auf Dauer nicht gut sein kann.

    ZUCKER: Hat – egal in welcher Menge! – nichts im Katzenfutter zu suchen. Meist liegt das an der Zuckerfarbe, die verwendet wird, um weichgekochte tierische Abfälle wie Hufe und Schnäbel doch noch aussehen zu lassen wie richtiges Fleisch. Mögliche Folgen: Fettleibigkeit, Diabetes und Zahnprobleme, wie beim Menschen auch.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 27 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Dieses Futter macht Katzen krank!, 18. Januar 2013
    Rezension bezieht sich auf: Kitekat Katzenfutter Multipack Bunte Vierfalt, 48 x 100 g (1 x 4,8 kg Packung) (Misc.)
    Egal ob Dose, Beutel oder Schälchen, überall steht eine Liste mit Inhalts- und Zusatzstoffen darauf. Hinter Nebenprodukten und -erzeugnissen stecken in der Regel nicht nur Innereien sondern vor allen Dingen Federn, Borsten, Krallen, Schnäbel und teilweise sogar Fäkalien. Um diesen Mix der Katze appetitlich zu machen müssen allerlei Lockstoffe eingesetzt werden, die nicht immer gesundheitsförderlich sind. Zucker oder Karamell hat generell nichts im Futter zu suchen, da sie schädlich für Zähne und bestimmte Körperfunktionen der Katze sind.

    Abzuraten ist von Katzenfutter aus dem Supermarkt und angeblichen Edelmarken wie Whiskas oder KiteKat. In diesen sind lediglich Abfallstoffe aus der Lebensmittelproduktion und Füllstoffe enthalten, zusätzlich dazu werden viele E-Stoffe verwendet, die gemeinhin als Krebserregend bekannt sind. Alles, was Zucker enthält, erhöht unter anderem das Risiko der Katze an Diabetes zu erkranken.
    Katzenfutter sollte aus mindestens 90% Fleisch bestehen und keine Nebenprodukte oder -erzeugnisse enthalten. Auch ein Blick auf die Fütterungsempfehlung bringt oft Klarheit: Während die 3,5kg Katze von Whiskas und Co täglich 400 Gramm bekommen soll um alle nötigen Nährstoffe zu erhalten – und welche Katze frisst schon so viel? – muss sie von hochwertigem Futter nur etwa 150 bis 250 Gramm fressen.
    Gutes Katzenfutter bekommt man meist nur Fachgeschäften oder dem Internet, es ist also ein wenig Arbeit gefordert um das richtige zu finden. Zudem fordert die Umgewöhnung von billigem zu hochwertigerem Futter oft ein wenig Geduld und Ausdauer von Besitzer und Katze.
    Sorten, bei denen ohne zu Zögern zugegriffen werden kann, sind unter anderem Grau, PetNatur, Almo Nature (Ergänzungsfuttermittel) oder Defu.

    Ich hoffe ich konnte allen helfen die bisher von Katzennahrung nicht viel Ahnung hatten

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Katzenfutter, 26. August 2012
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Kitekat Katzenfutter Multipack Bunte Vierfalt, 48 x 100 g (1 x 4,8 kg Packung) (Misc.)
    Ich nehme nur die Tüten, die Dosen sind zu viel , die Tüten stinken nicht und trocknen nicht ein gerade im Sommer.
    Die Beutel sind leicht zu öffnen und zu portionieren.Allerdings bin ich mir fast sicher das die Hersteller Suchtmittel verwenden, ich glaube bei Tierfutter ist das erlaubt!
    Meine Katze steht extrem auf die Sauce 🙂 wenn es die Sauce in extra Tüten geben würde wäre das sehr praktisch 🙂 !
    Dank Amazon muss ich nie schleppen …ich danke für den Service…!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.