17 Gedanken zu „Katzen abgegeben? – Katzenallergie Update“

  1. miau mein onkelzocker war auch heute beim seinem Hautarzt und zum Glück hat er keine KatzenAllergie sonst müsste ich weg

  2. Mein Mann ist auch plötzlich allergisch:-( Seine Nase ist praktisch immer zu. Finde es aber toll dass du die Katzen nicht weg bringst! Wir könnten das auch nie…

  3. Ich versteh das. Hab auch 2 Katzen wenn ich erlergisch wäre würde ich mich zwingen egal wie schlimm es wär! 😂❤️

  4. wenn man ne Katzenallergie hat soll man mehr mit der Katze machen und näher der katze sein. So geht die Allergie schnell weg

  5. was machst du wenn du in denn urlaub gehst dann musst du ja auch ohne die katzen gehen und dann wenn du wieder bei dwnn katzen bist?

  6. Ich habe 4 Katzen : Sussi,Molli,Simba und Charlie. Und mein Bruder hat auch ein leichte Allergie gegen Katzen, aber wir leben trotzdem mit den Kätzchen. Natürlich ist bei 4 Katzen mehr Arbeit im Haus, aber wir können unsere Baby's nicht hergeben. Sie sind ein Teil von uns!♡♡♡♡

  7. ich han e sonneallergie (jo das gits) het das eber au oder kennet ihr eber wos het? ish voll sheisse wenn ich nur 3 minute a de sunne bi bechum ich en huutusschlag, en sunnestich und kreislaufstörige :/ chan leider fashd ned use im summer und badi ligt au fast ned drinn 😔

  8. wir haben auch eine katze aber ich bin zum glück nicht allergisch aber ich würde meine katze auch nicht hergeben ich hab sie lieb meine katze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.